top of page
MariaKolossa-61.jpg

Mit freundlichen Grüßen,
ZFK

Foto ©Maria Kolossa

ZfK in einer Nussschale.

Auch alles ohne @

Die Zentrale für Kunst ist ein junger Kunstverein aus Leipzig mit dem Schwerpunkt Malerei. Bei uns zählt nicht die Anzahl deiner Instagram-Follower*innen oder wie viele Werke du schon verkauft hast – wir wollen jungen, angehenden Künstler*innen eine Plattform bieten, um ihre Sicht auf die Welt zum Ausdruck zu bringen.

 

Dabei muss niemand über sieben Brücken gehen, hier reicht auch schon eine Mail oder eine Insta-DM und wir bauen Dir deine eigene Brücke auf dem Weg vom Studium in die Selbstständigkeit. 

Mit Visionen aus LPZ.

Mit Form und Anstand

Da viele unserer Mitglieder selbst noch am Anfang ihrer (Künstler*innen-) Karriere stehen, wissen wir aus eigener Erfahrung, dass einer*m nichts so leicht geschenkt wird. 

 

Deshalb bieten wir eine Plattform für einen künstlerischen Austausch über den klassischen Kunstkontext hinaus. Unsere Ausstellungen sind nicht nur Bilder an Wänden. Wir arbeiten mit lokalen Unternehmen zusammen, aus jeder Vernissage wird eine Party mit den besten DJs der Stadt und ein interdisziplinäres Rahmenprogramm macht unsere Projekte zu einem durchdachten Gesamtwerk.

DSC02560_edited.jpg

Wie wir arbeiten. #wirdzuper

Work it, baby

In unserem Projektteam realisieren wir umfangreiche Ausstellungen und können nicht ruhen, bevor auch jedes kleinste Detail ausgefeilt ist. Im Prozess gehören deswegen eifrige Diskussionen, innovative Ansätze und eine gute Portion Mut zur Tagesordnung, um auch einmal Konventionen über den Haufen zu werfen. 

 

Dabei ist partnerschaftliches Arbeiten für uns genauso wichtig wie ein hoher qualitativer Anspruch. Unsere Ausstellungen sind mitunter so einzigartig, weil wir neben einer Ausstellungsplattform für Künstler*innen auch großes Interesse an Kooperationen mit Brands, regionalen Produkten, Gastronomie- und Kultureinrichtungen haben.

Wir schätzen die gemeinsame Zusammenarbeit mit anderen Kunst- und Kulturbegeisterten sehr und freuen uns immer über inspirierende Unterstützung.

_DSC2521.png

Gib mal dein Insta.

Aber kannst du davon auch leben, mein Kind?

Seit Beginn waren wir eine Projektgruppe, die mit wenig finanziellen Mitteln auskommen musste. Dadurch haben wir früh gelernt, unsere Projekte ressourcenschonend umzusetzen und trotzdem nie den Fokus auf die Präsentation unserer Künstler*innen zu verlieren.

Die crossmediale Vermittlung unserer Projekte ist zu einem wichtigen Tool in unserer Arbeit geworden, dadurch dass mit Online-Inhalte eine breite Masse an Publikum erreicht werden kann. Es ist uns deswegen besonders wichtig unsere Projekte ebenso wie die Künstler*innen auf all den uns verfügbaren Medien zu teilen.

Vorstand

Wir zählen auf dich, wie auf die Mate im Sekt. Bist du dabei?

bottom of page